MASON Blauburgunder 2014 Manincor BIO


MASON Blauburgunder 2014 Manincor BIO

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Werktage

28,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 38,60 €


1 l = 38,60 €

Mason Pinot Nero 2014 Manincor BIO

Mason, der Blauburgunder von Manincor, ist ein feinfühlige Begleiter. Seidig schmiegt er sich an, lange klingen Kirschen, Brombeeren, Rosen nach
und sinnlich macht der begehrte Blauburgunder das Gemüt zur rechten Zeit. Im Glas ein leuchtendes, sattes Rubinrot. Ein Duft von Himbeeren und Preiselbeerfrucht,
etwas Rosenblätter und Lakritze, reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.

Lage und Boden: Mazzon, von uns „Mason“ genannt um Verwechslungen mit der größeren Lage oberhalb von Neumarkt zu vermeiden.
Vier Hektar sind in dieser einmaligen Lage mit Pinot Nero bestockt: ein nach Süden geneigtes Hochplateau auf 400 – 450 m Meereshöhe, sonnenverwöhnt und konstant dem Wind ausgesetzt.
Ideale Voraussetzungen für die engbeerigen Pinottrauben also. Der Boden ist sandiger Lehm und von verschiedenen Steinen durchzogen: Dolomit, Porphyr,
Gneiss und Granit findet man vom kleinen Korn bis zum faustgroßen Stein.

Ausbau: Jede Charge der verschiedenen Parzellen wurde separat gekeltert. Die Maischegärung erfolgte in Holzbottichen, spontan mit traubeneigenen Hefen.
Die Mazeration dauerte zwei Wochen, wobei der Tresterkuchen einmal pro Tag getaucht wurde. Der 12-monatige Holzfassausbau erfolgte in Barriques,
wobei der Neuholzanteil nur 10 % betrug und der Wein die gesamte Zeit auf der Feinhefe blieb. Erst danach wurden die einzelnen Parzellen verschnitten
und dabei die besten Fässer der höchstgelegenen Parzelle mit den ältesten Reben für den Mason di Mason selektiert.

Herkunftsland:                    Italien
Region:                              Südtirol
Weinart:                             Rotwein
Rebsorte:                           Blauburgunder
Jahrgang:                          2014
Geschmack:                       trocken
Inhalt:                               0,75 l
Verschluss:                        Naturkorken
Ausbau:                            12 Monate im Barrique
Alkohol:                            13 Vol %
Trinktemperatur:               16-18°C
Lagerfähigkeit:                  ab jetzt 10-12 Jahre
Optimale Reife:                 2019
Dekantieren:                     ja
Restzucker:                       2 g/l
Allergiehinweis:                 enthält Sulfite
Hersteller:                         Manincor, Kaltern

Das Weingut

Manincor wurde 1991 durch Michael Graf Goëss-Enzenberg von seinem Onkel übernommen. Zu dieser Zeit war das Gut Manincor ein gefragter Traubenproduzent ohne eigene Vinifikation,das die Ernten aus seinen Top-Lagen an die Genossenschaften in Kaltern und Terlan lieferte. Doch das sollte sich bald ändern. Die Veredelung von Trauben zu Weinen von höchster Qualität war das Ziel – geprägt von der einzigartigen Handschrift des Weingutes Manincor.Zunächst konzentrierte man sich auf die Arbeit im Weingarten, steigerte die Qualität durch Ertragsbegrenzungund führte die naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten ein. 1996 konnte mit der Produktion in eigenen Kelleranlagen begonnen werden.

Diese Kategorie durchsuchen: Rotweine