Custoza DOC 2016 Val dei Mollini


Custoza DOC 2016 Val dei Mollini

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Werktage

7,75
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 10,33 €


1 l = 10,33 €

Custoza DOC 2016 “Val dei Molini” – Cantina di Custoza

Custoza grenzt am Südufer des Gardasees an das Weinbaugebiet Lugana. Für Custoza wird die gleiche Rebsorte "Trebbiano" verwendet, wie für den Lugana. Allerdings dürfen auch acht weitere Rebsorten mit in die Cuveé, wie z.B. Chardonnay, Garganege oder Malvasia, was diesen Wein so reizvoll macht. Geschmacklich ist er mit seinen feinen floralen Duftnoten und angenehm zart würzigen Geschmack ein Genuss. Trocken, mit sanfter Säure und einer süffigen Art ein besonders schöner Weißwein für viele Anlässe.

In früheren Zeiten war der Custoza DOC bekannt als „Il vino delle dame“ (auf Deutsch „der Wein der Damen“) da er durch seine charakteristische Frische und sein hervorragendes Aroma vor allem von Frauen aus gehobenen Kreisen bevorzugt wurde. Heute erfreut dieser Wein die Gaumen von Weinliebhabern jeglichen Geschlechts auf der ganzen Welt.

Herkunftsland:                 Italien
Region:                          Venetien
Jahrgang:                       2016

Rebsorte:                       Friulano, Garganega, Trebbiano Toscano, Cortese
Geschmack:                    trocken

Inhalt:                           0,75l
Verschluss:                     Naturkorken
Anbauzone:                    Sommacampagna, Custoza
Böden:                           lehm- und kalkhaltige Mischböden
Erziehungssystem:           Spalier, Guyot
Vinifikation:                    Malolaktische Gärung teilweise durchgeführt
Ausbau:                         100% Stahltank
Alkohol:                         12,5% vol.
Restzucker:                     6,50 g/l
Gesamtsäure:                  5,60 g/l


 

 
   

Weingut:
Cantina di Custoza - Gardasee
                                    

Die im Jahr 1968 gegründete Cantina di Custoza verfügt heute über modernste Produktionstechnologien und ein fundiertes Know-how, welches auf die jahrhundertealte Weinbautradition dieses Gebiets rund um den Gardasee fußt. Gegründet von 83 Winzern, kann die Cantina di Custoza mittlerweile auf das Rebgut von 227 Winzern zurückgreifen, welche zusammen ca. 1.000 Hektar Rebanlagen rund um die Südspitze des Gardasees westlich von Verona bewirtschaften. Hier liegt das Kernland des DOC Custoza- Gebietes, welches dank der Nähe zum Gardasee von einem einzigartigen Mikroklima profitier. Hier, mitten im Landesinneren, herrschen dieselben Bedingungen wie an den Küstengebieten des Mittelmeers. Dieser Umstand begünstigt die Landwirtschaft und besonders den Weinanbau ungemein. So ist es wohl kaum verwunderlich, dass die ersten archäologischen Funde, welche den Weinbau in der Umgebung von Sommacampagna bezeugen, auf die Anfänge des Weinbaus, also auf die Zeit der Römer und Etrusker, zurückgehen. Historisch gesehen ist das Die sorgfältige und professionelle Arbeit von Winzern und Önologen ermöglicht es der Cantina di Custoza, frische, harmonische Weine mit einem hervorragenden Preis/Leistungsverhältnis anzubieten.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Weißweine, Startseite